Global Navigation

Medienmitteilungen

Präsidialdepartement

27. Februar 2017

448 700 Beschäftigte in der Stadt Zürich

Leicht rückläufige Beschäftigung im Jahr 2016

Im Lauf des Jahres 2016 ist die Beschäftigtenzahl in der Stadt Zürich leicht zurückgegangen. Praktisch unverändert zeigt sich das Gesamtvolumen, also die auf Vollzeitstellen umgerechnete Beschäftigung. Die Zahl der offenen Stellen ist hoch. Der Zürcher Arbeitsmarkt zeigt sich weiterhin dynamisch.

Im 1. Quartal 2016 erreichte die Anzahl Beschäftigte einen Höchststand, seither ist diese Zahl leicht rückläufig. Dies geht aus den neusten Zahlen der Beschäftigungsstatistik (BESTA) des Bundesamtes für Statistik hervor. 

Rückläufige Beschäftigung im Jahr 2016

Im 1. Quartal 2016 erreichte die Zahl der Beschäftigten mit 457 300 einen Höchststand. Seit dem 2. Quartal 2016 ist die Anzahl Beschäftigte in der Stadt leicht rückläufig. Im 4. Quartal 2016 wurden 448 700 Beschäftigte in der Stadt Zürich erfasst. Gegenüber Ende 2015 hat sich die Zahl der Beschäftigten im 4. Quartal 2016 um 0,8 Prozent verringert. Demgegenüber ist die Anzahl offener Stellen seit Ende 2015 um 2,7 Prozent gestiegen. Während die Anzahl Frauen, die einer Beschäftigung nachgehen, gegenüber Ende 2015 beinahe konstant blieb (–300), sank die Zahl der beschäftigten Männer um 3100 (–1,3 Prozent). 

Das Beschäftigungsvolumen – also die auf Vollzeitstellen umgerechnete Beschäftigung – zeigt sich praktisch unverändert (–0,2 Prozent). Bei den Frauen nahm es sogar um 1,0 Prozent zu (Männer: –1,0 Prozent). Das Beschäftigungsvolumen ging in der Industrie um 1,8 Prozent zurück, im Dienstleistungsbereich blieb es stabil (–0,1 Prozent). 

Anzahl offene Stellen angestiegen

In der Stadt Zürich ist die Anzahl offener Stellen seit Ende 2015 um 2,7 Prozent gestiegen. Die Zahl wird Ende 2016 auf knapp 6900 geschätzt; im vierten Quartal 2015 waren es noch knapp 6700 Stellen. Getrieben wird diese Entwicklung durch die verhältnismässig grosse Anzahl offener Stellen in der Industrie: Diese Zahl stieg im letzten Jahr um 19 Prozent auf knapp 500 Stellen. Im Dienstleistungssektor stieg die Anzahl offener Stellen um rund 100 auf knapp 6400. Nicht nur die Zahl der offenen Stellen, sondern auch der Anteil offener Stellen gemessen an den besetzten Stellen ist in der Stadt Zürich hoch: 1,5 Prozent.

Thema: Wirtschaft

Organisationseinheit: Präsidialdepartement, Statistik Stadt Zürich