Global Navigation

SchülerInnenparlament

«Wir nehmen die Bedürfnisse aller an der Schule beteiligten ernst und beziehen die SchülerInnen in die Gestaltung des Schuljahres ein. Wir legen Wert auf den Einbezug der gesellschaftlichen Vielfalt.»

Gemäss obenstehenden Auszug aus unserem Leitbild haben die Schülerinnen und Schüler des Schulhauses Altstetterstrasse ein Recht auf Mitbestimmung. Weiter sollen sie erlebbare Veränderungen bewirken können. Deswegen haben wir zwei Institution geschaffen, den Piccolorat und den SchülerInnenrat.

Piccolorat

Der Piccolorat (PR) gilt als Vorstufe zum SchülerInnenrat. Am PR nehmen Kinder vom Kindergarten bis zur zweiten Klasse teil. Die Kinder haben ein Stimmrecht. Lehrpersonen haben kein Stimmrecht, jedoch ein Rederecht. Die PR- Versammlung findet ein Mal pro Quartal statt und dauert gewöhnlich eine Lektion. Alle Klassen können je zwei Delegierte (in der Regel Geschlechtervertretung) in den PR entsenden. Im Piccolorat werden die Delegierten im Laufe der ersten sechs Schulwochen bestimmt. Die Delegierten werden für ein Jahr gewählt und können danach für das neue Schuljahr wieder gewählt werden.
         



Projekte

Die Aufgaben des Piccolorats sind vielfältig. Unteranderem organisiert er verschiedene Anlässe wie beispielsweise:

  • eine Halloweeenparty
  • einen Wasserspielplausch
  • einen Besuch im Trampolino und Spielplatz
  • Wintertage

SchülerInnenrat

Am SchülerInnenrat (SR) nehmen Kinder der dritten bis sechsten Klasse teil. Die Kinder verfügen über ein Stimmrecht. Lehrpersonen haben kein Stimmrecht, jedoch ein Rederecht. Die SR- Versammlung findet ein bis zwei Mal pro Quartal statt und dauert gewöhnlich eine Lektion. Alle Schulklassen können je zwei Delegierte (in der Regel Geschlechtervertretung) in den SR entsenden. Im Klassenrat werden die Delegierten im Laufe der ersten vier Schulwochen bestimmt. Die Delegierten werden für ein Jahr gewählt und können danach für das neue Schuljahr wieder gewählt werden.
            
Der SR bestimmt in seiner ersten Sitzung eine Präsidentin und einen Präsidenten. Das Präsidium ist verantwortlich für die Einladung, die Traktandenliste, die Leitung der Sitzung, die Einrichtung des Raumes und den Kontakt zur verantwortlichen Lehrperson.



Projekte

Der SchülerInnenrat behandelt verschiedene schulbezogene Themen. Er nimmt sich den Bedürfnissen, Wünschen und Anregungen der Mitschüler an. In den vergangenen Sitzungen sind unteranderem folgende Anlässe organisiert worden:

  • Pausenkiosk
  • Sommer-, Winterparty
  • Wintertag
  • Schlittschuhlaufen

Weitere Informationen