Global Navigation

Mitwirkung Eltern

Im Elternrat der Schule Hirslanden treffen und vernetzen sich Eltern jeder Schulstufe und nehmen so ihre Mitwirkungsrechte im Sinne des Volksschulgesetzes wahr.

Zwei gewählte Delegierte pro Klasse aus allen Stufen bilden zusammen den Elternrat. Sie treffen sich mindestens zweimal jährlich in der jeweiligen Stufe – Kindergarten, Unter-, Mittel- oder Oberstufe. Einmal im Jahr findet das Gesamtelternratstreffen statt, zu dem alle Delegierten eingeladen sind. Der Vorstand des Elternrats, welcher aus je zwei Stufenvertreterinnen und -vertretern besteht, stellt die Vernetzung über alle Stufen hinweg sicher und steht in direktem Kontakt mit den Schulleitungen der Schuleinheiten Hirslanden Sek und Hirslanden Primar. 

Der regelmässige Austausch zwischen den Eltern sowie zwischen Eltern und Schulleitung trägt zu einer lebendigen und positiven Schulkultur bei. Der gegenseitige Informations- und Meinungsaustausch stärkt das Vertrauen. Der Dialog ermöglicht es, gemeinsame Ziele zu erreichen und partnerschaftlich an einer motivierenden Schulgemeinschaft zu arbeiten und Herausforderungen frühzeitig zu erkennen. 

Von der Elternmitwirkung gesetzlich ausgenommen sind personelle sowie methodisch-didaktische Entscheidungen der Schule.

Themen, bei denen der Elternrat mitwirken kann, können beispielsweise sein: Anhörung bei der Erarbeitung des Schulprogramms, Pausenplatzgestaltung, Projektwochen, Sporttag, Schulfeste oder Elternbildung (z.B. zu Themen wie Erziehungsfragen, Suchtprävention oder neue Medien). 

Zu den regelmässigen Aktivitäten des Stufenrates der Sekundarschule Hirslanden gehören zum Beispiel die Mitwirkung bei Anlässen zum Thema „Xundi Schuel“, thematische Anlässe „Von Eltern für Eltern“, ein Elterncafé während der Schulbesuchsmorgen oder ein gemeinsamer Grillabend.

Termine

DatumSitzungZeit, Ort
16.09.2020Vorstandssitzung19:00 Uhr
23.09.2020ER-Sitzung (Kindergarten)19:00 Uhr
28.09.2020Stufenratssitzung (Sek)19:30 Uhr, Singsaal, SH Münchhalde
30.09.2020ER-Sitzung (MST)19:00 Uhr
 ER-Sitzung (UST)19:00 Uhr

Anlässe

DatumAnlassZeit, Ort 
 

Von Eltern für Eltern: Gewaltfreie Kommunikation (ER-OST)

*Flyer als Download weiter unten*

Wegen Covid-19 auf 2021 verschoben. 
 Von Eltern für Eltern: Clever lernen (ER-MST)Auf unbestimmte Zeit verschoben. 
28.08.2020Schulstartparty (1. - 3. Primar)Wegen Covid-19 abgesagt. 
21.10.2020Treffen Gesamtelternrat19:00 Uhr 
Herbst 2020Besuchsmorgen (Tischlein-deck-dich, Kafi Stutz)  
23.03.2021Tag der Stadtzürcher Schulen  

Aus dem Stufenrat

Sitzungsprotokolle Stufenrat

Der Sek-Stufenrat trifft sich drei- bis viermal jährlich, um stufenspezifische Themen zu behandeln und Projekte umzusetzen.

Aus dem Gesamtelternrat

Sitzungsprotokolle Gesamtelternrat und weitere Informationen

Aus der Vorstandssitzung des Elternrates

Auszug aus dem Protokoll

Vorstandssitzung vom 11. Juni 2020:

  • Der Elternrat wird im Erarbeitungsprozess der Schulprogramme der Schulen Hirslanden Primar und Sekundar angehört. Dazu folgen Einladungen seitens der Schulleitungen im Herbst.
  • Die Schulraumnutzung Hofacker durch die Schuleinheiten Hirslanden Sekundar und Primar wird vorbereitet, inkl. Pausenplatznutzung, einheitliche Telefonregeln etc.
  • Anlässe des Elternrats müssen ein Schutzkonzept aufweisen und mit den Schulleitungen abgesprochen und vorbereitet werden.
  • Die Erneuerung des Elternrats und dessen Vorstand findet nach den Elternabenden im neuen Schuljahr statt.
  • Tania Thiebach übernimmt die Rolle als ER-Präsidentin spätestens Ende Schuljahr 2020/21.
  • Für Spesenrückerstattungen des ER ist Philipp Meier Schleich die neue Kontaktperson.

Vorstandssitzung vom 03. September 2019:

  • Der ER-Vorstand hat sich mit den Vorbereitungen des Gesamtelternratstreffens zum Thema «Schnittstelle Eltern – Schule; gemeinsam für eine lebendige Schulkultur» befasst.
  • Das Gesamtelternratstreffen findet neu statt am 22.10.2019.
  • Für das Elternkontaktgremium EKG Zürichberg (Austausch unter Schulen am Zürichberg und mit der Kreisschulbehörde) werden 1-2 neue Delegierte der Schulen Hirslanden gesucht.

Vorstandssitzung vom 16. April 2019: 

  • Der Elternrat kommuniziert neu die wichtigsten Beschlüsse und Themen aus den Stufenräten und dem Vorstand auf den Websites der Schulen Hirslanden. 
  • Der Elternrat Hirslanden verfasst ein Schreiben für einen verbesserten Sonnenschutz (Pausenhof Hofacker) und Lärmschutz (KiGa Hirslanden) sowie zu Mittagstisch/Hortgebühren in Übergangsphase zu Tagesschule 2025.
  • Der Mittelstufen-Elternrat hat die Initiative ergriffen für eine verbesserte, zielgruppen-orientierte (Eltern) Information zum Übertritt in die Oberstufe.
  • Das nächste Gesamtelternratstreffen vom 30.10.2019 widmet sich dem Thema «Schnittstelle Eltern – Schule; gemeinsam für eine lebendige Schulkultur» – siehe auch LCH Leitfaden: 

https://www.lch.ch/fileadmin/files/documents/Publikationen/Leitfaden_Schule_und_Eltern_Gestaltung_der_Zusammenarbeit.pdf

Ebenfalls thematisiert werden soll das Schulprogramm, welches demnächst von den Schulleitungen erarbeitet wird.

Weitere Informationen zur Mitwirkung der Eltern finden sie unter folgendem Link:

https://www.zh.ch/de/bildung/schulen/volksschule/rechte-und-pflichten-der-eltern/volksschule-elternmitwirkung.html

Weitere Informationen