Global Navigation

Förderangebot

Integrative Förderung

Wir unterstützen die Schülerinnen und Schüler in der Entwicklung ihrer fachlichen, personalen, sozialen und methodischen Kompetenzen systematisch und professionell. Unterricht und Betreuung sind ausgerichtet auf eine ganzheitliche Bildung und berücksichtigen unterschiedliche Voraussetzungen, Möglichkeiten und Interessen.

Differenzierende Aufgabenstellungen, ein formativer Beurteilungsansatz, altersgerechte Unterrichtssettings und Zielsetzungen ermöglichen es, im Klassenunterricht die meisten Bedürfnisse abzudecken. Einen wichtigen Beitrag zur Erlangung der sozialen und personalen Kompetenzen leistet zusätzlich der Betreuungssektor.

Schülerinnen und Schüler, deren Bedürfnisse im Klassenunterricht nicht vollständig abgedeckt werden können, unterstützen wir mit zusätzlichen Angeboten.

Können Klassenunterricht und die internen Angebote der Schule zusammen die altersgerechte Entwicklung und einen angemessenen schulischen Fortschritt nicht gewährleisten, so beansprucht die Schule mit den Eltern zusammen die Angebote der schulnahen Dienste (Logopädie, Psychomotorik, SPD, SSA, SAD,ISS, ISR). (Kapitel E; Externe Angebote; in Entwicklung).

Pilot UBBF

Die Schule Riedhof-Pünten nimmt ab dem Schuljahr 19/20 am Projekt «Umsetzung Begabungs- und Begabtenförderung» (UBBF) teil. Damit setzt unsere Schule im Bereich Begabungs- und Begabtenförderung einen Schwerpunkt für die Schulentwicklung.

Die Neuausrichtung der Begabungs- und Begabtenförderung setzt Pioniergeist von allen Beteiligten voraus. Wir sind gefordert, Neues zu erarbeiten, zu erproben und anzupassen. Das Ziel ist, Schülerinnen und Schülern darin zu unterstützen, ihr Begabungspotenzial zu entfalten. Es ist immer wieder faszinierend, wenn Begabungspotenziale in aussergewöhnlichen Leistungen sichtbar werden, die aber nicht zwingend in guten Noten zum Ausdruck kommen. Wir freuen uns, unsere Schülerinnen und Schüler in ihrer persönlichen, sozialen und fachlichen Entwicklung zu fördern und zu begleiten.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema