Global Navigation

Stadtspital Zürich Triemli

  • 03.10.2022
    Photos from Stadtspital Zürich's post

    Detektiv*innen im Spital? Dies gab's letzten Monat im Stadtspital Zürich anlässlich dem Thema Patient*innen-Sicherheit. Mitarbeiter*innen aus unterschiedlichen Berufsgruppen haben sich während vier Tagen im Rahmen eines interaktiven Trainingsraumes auf die Suche nach Fehlern gemacht. Dabei wurden alltägliche Stolperfallen praxisgetreu nachgestellt, um das Bewusstsein für Gefahrenquellen zu erhöhen. Damit trainieren unsere Mitarbeiter*innen spielerisch ihr kritisches Denken und ihre fachliche Kompetenz. Zudem wird der Austausch und die Zusammenarbeit im interprofessionellen Team gefördert und gestärkt. 💪

  • 03.10.2022

    In unserer Notfallpraxis im Tagesbetrieb im Triemli bieten wir sehr flexible Anstellungsmöglichkeiten für Ärzt*innen im Teilzeitpensum an - z.B. als Ergänzung zu einer Hausarzttätigkeit. Die ideale Möglichkeit, Hausarztmedizin mit einer Notfalltätigkeit in einem Akutspital zu verbinden. Wir freuen uns auf deine Bewerbung. ➡️ https://bit.ly/3C4QUKC #notfallmedizin #stadtspitaljobs #medizinjobs #ärztejobsschweiz

  • 01.10.2022

    Oktober ist internationaler Brustkrebsmonat. Wir wollen als zertifiziertes Brustkrebszentrum ein Zeichen gegen diese Erkrankung setzen. Dafür haben wir bei unseren Haupteingängen eine rosa Schleife bereitgelegt. Setzen auch Sie ein Zeichen gegen Brustkrebs und holen sich eine Schleife ab. Weitere Informationen zu unserem Brustkrebszentrum finden Sie unter www.triemli.ch/brustzentrum

  • 30.09.2022
    Photos from Stadtspital Zürich's post

    Die Stadt Zürich will klimaneutral werden. Das bedeutet, dass es Veränderungen braucht und wir Gewohntes hinterfragen – zum Beispiel, was wir essen. Mit «Klima à la carte» startete die Stadt Zürich gemeinsam mit Gastronomie und Bevölkerung eine Bewegung und feierte im September einen Monat lang nachhaltige Ernährung. Auch unsere Gastronomie hat sich daran beteiligt und täglich ein klimafreundliches Menü während des Aktionsmonates angeboten. Im Bilderrückblick sehen Sie einige unserer klimaneutralen, aber nicht minderleckeren Menüs.😋 Klimaneutrale Menüs sind vermehrt pflanzlicher Natur. Versteckte Eierprodukte, wie zum Beispiel Pasta, werden gemieden und Reis wird durch einheimisches Getreide, wie zum Beispiel Dinkel oder Gerste, ersetzt. Zudem werden vermehrt Nüsse und Samen eingesetzt, da diese klimafreundlicher als tierische Produkte sind. Auch nach diesem Aktionsmonat liegt es unserer Gastronomie am Herzen, diese Thematik vermehrt in die Menüplanung mit einfliessen zu lassen. Jeder Einzelne ist gefragt, denn nur gemeinsam können wir das Thema Nachhaltigkeit voranbringen. #stadtspitalzürich #klimaalacarte #nachhaltigkeit

  • 23.09.2022

    «Hightech-Chügeli» gegen Krebs. Das Stadtspital Zürich ist das zweite Spital in der Schweiz, das eine neuartige Therapie gegen Krebszellen in der Leber anbieten kann. Diese innovative Tumortherapie nutzt das radioaktive Isotop Holmium-166, um bösartige Tumorzellen gezielt zu zerstören. Dr. med. Matthias Werner, Oberarzt der Nuklearmedizin, erklärt: «Dank radioaktiven, mit dem Radioisotop Holmium-166 beladenen «Chügeli», den sogenannten Mikrosphären, die kleiner sind als ein menschliches Haar, ist es möglich, Leberkrebs und Lebermetastasen gezielt zu behandeln.» Bei dieser internen, selektiven Radiotherapie spritzt das Team der Nuklearmedizin und der interventionellen Radiologie am Stadtspital Zürich Triemli mikroskopisch kleine Resinkügelchen via die Gefässe in die Lebertumoren. «Dadurch bestrahlen wir den Krebs von innen heraus – dank der in den Mikrosphären enthaltenen radioaktiven Fracht, dem Holmium-166. Diese neuartige Behandlung schont das umgebende Gewebe und den ganzen Körper.» Weitere Informationen zum Institut für Radiologie und Nuklearmedizin finden Sie hier ➡️ triemli.ch/radiologie. Ob die Therapie für Sie geeignet ist, klärt Ihr Hausarzt oder Onkologe gerne vorab mit unseren Spezialisten Dr. Matthias Werner (Nuklearmedizin) und Dr. Levent Kara (interventionelle Radiologie) ab.

Inhalte aus Socialmedia

Rechtliche Hinweise