Global Navigation

Dr. med. Adrian Schmidt

Adrian Schmidt

Leitender Arzt

Deutsch, Französisch, Englisch, Italienisch

Ausbildung

JahrAusbildung
2014 – 2015CAS Systemisch-integratives Management im Gesundheitswesen, Universität  St.Gallen
2012

Facharzttitel Medizinische Onkologie FMH

2010

Spezialist für Laboranalytik, Schwerpunkt Hämatologie FAMH

2008Facharzttitel Hämatologie FMH
2004Facharzttitel Innere Medizin FMH
1994 – 2000   

Studium der Theologie und Ethik, Universitäten Freiburg i.Ue (CH) und Innsbruck (A), Abschluss zum LTh (Lizenziat)

1994

Promotion zum Dr. med., Universität Bern (Dissertation Thoraxchirurgie) 

1990 – 1994 

Medizinische Fakultät, Universität Bern, Staatsexamen 

1988 – 1990Medizinische Fakultät, Universität Freiburg i.Ue.
1983 – 1988   Kollegium "Spiritus Sanctus" in Brig/VS, Typus B (Schwerpunkt Latein)

Beruflicher Werdegang

JahrTätigkeit
Seit 06/2019 zusätzlichHämatologie (Laborleitung), Stadtspital Waid Zürich, Zürich
Seit 09/2012 
zusätzlich

Leitung hämato- und onkologische Sprechstunde, Spital Affoltern, Affoltern a.A./ZH

Seit 09/2012  

Hämatologie (Klinik und Laborleitung), Medizinische Onkologie und lokaler Direktor autologes Stammzellprogramm, Stadtspital Triemli Zürich, Zürich

08/2011 – 08/2012       Medizinische Onkologie, Kantonsspital Winterthur, Winterthur
12/2009 – 06/2011Hämatologie (Klinik und Labor) und Medizinische Onkologie, Kantonsspital Baden, Baden/AG
04/2009 – 11/2009Hämatologie (Klinik und Labor), Luzerner Kantonsspital, Luzern
07/2005 – 03/2009Hämatologie (Klinik und Labor), Universitätsspital Bern, Inselspital, Bern
06/2002 – 02/2005Innere Medizin (inkl. Allgemeine Innere Medizin, Medizinische Onkologie, Hämatologie, Notfallstation und andere), Universitätsspital Bern, Inselspital, Bern
02/1999 – 06/1999

Innere Medizin, Oberwalliser Kreisspital, Brig/VS

09/1996 – 11/1997

Innere Medizin, Oberwalliser Kreisspital, Brig/VS

07/1995 – 08/1996Chirurgie, Oberwalliser Kreisspital, Brig/VS
01/1995 – 06/1995Militärarzt, Waffenplatz Sitten/VS

Mitgliedschaften in medizinischen Gesellschaften

  • FMH (Verbindung der Schweizer Ärzte)
  • SGH (Schweizerische Gesellschaft für Hämatologie)
  • SGMO (Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Onkologie)
  • EHA (Europäische Gesellschaft für Hämatologie)
  • ESMO (Europäische Gesellschaft für Medizinische Onkologie)
  • SCS (Schweizerische Gesellschaft für Flowzytometrie)
  • SMDS (Schweizerische MDS-Studiengruppe)

Clinical Research Training

Since 2012Mitgliedschaft in der Projektgruppe (PG) Lymphome und Projektgruppe (PG) Leukämie der SAKK 
Since 2007Betreuung von Dissertationen und Masterarbeiten (Universitätsspitäler Bern und Zürich), Lehrveranstaltungen für Medizinstudenten
Ongoing (GCP-Training maintained)

Lokaler PI von verschiedenen Studien (SAKK und andere) wie:

- Hodgkin Lymphom, HD21

· Follikuläres Lymphom, SAKK 35/14

· Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom, SAKK 38/19

· Myelodysplastisches Syndrom (Register und I-CARE-Studie), SAKK 33/18

· Dickdarmkrebs, SAKK 41/13

Completed

Lokaler PI von verschiedenen Studien (SAKK und andere) wie:

· Hodgkin Lymphom, HD21

· Follikuläres Lymphom, SAKK 35/14

· Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom, SAKK 38/19

· Myelodysplastisches Syndrom (Register und I-CARE-Studie), SAKK 33/18

· Dickdarmkrebs, SAKK 41/13

Diverse Publikationstätigkeiten

Schwerpunkt: Hämato-Onkologie (Multiples Myelom, Lymphome incl. CLL, Myeloproliferative Erkrankungen incl. CML)

Weitere Informationen

Kontakt