Global Navigation

23. Mai 2019

Konsequent transparent – Triemli veröffentlicht IQM Qualitätsergebnisse

Logo IQM

Das Stadtspital Triemli hat seine IQM Qualitätsergebnisse 2018 veröffentlicht. Diese belegen den hohen Qualitätsstandard des Spitals.

Das Stadtspital Triemli hat Mitte Mai 2019 zum zweiten Mal seine IQM Qualitätsergebnisse 2018 publiziert. Die Ergebnisse stammen aus dem Vergleich von über 380 Kliniken aus der Schweiz, Deutschland und Österreich. Der gemeinnützige Verein Initiative Qualitätsmedizin (IQM) wurde im Jahr 2008 mit dem Ziel gegründet, die Qualitätsverbesserung in der Medizin durch innovative und effiziente Verfahren voranzutreiben und damit neue Massstäbe zu setzen. Die transparente Veröffentlichung der eigenen Ergebnisse der Qualitätsmessung jeder Mitgliedsklinik gehört zu den Grundsätzen bei IQM.

IQM Ergebnisse Triemli

Die IQM Ergebnisse 2018 des Triemli belegen die hohe Qualität und die Stärken des Spitals: Die Behandlungsqualität der Patientinnen und Patienten im Triemli ist erneut sehr hoch – insbesondere in Bereichen der spezialisierten und hochspezialisierten Medizin. Zudem konnte sich das Triemli im Vergleich mit anderen Spitälern weiter verbessern. Das Stadtspital Waid und Triemli misst dem Qualitätsmanagement einen hohen Stellenwert bei. Der Standort Triemli ist seit drei Jahren Mitglied bei IQM, der Standort Waid strebt ebenfalls eine IQM Mitgliedschaft an.

Gelebte Qualität

«Das Triemli stellt Behandlungsqualität und Patientensicherheit jederzeit ins Zentrum. Die Teilnahme bei IQM ist nur eine von vielen Massnahmen zur Steuerung und Überwachung unserer Leistungsqualität», betont der Spitaldirektor André Zemp. Mit strukturierten Messungen, Befragungen und Datenerhebungen ermittelt das Triemli Stärken und Verbesserungspotential aus Sicht der verschiedenen Anspruchsgruppen wie Patientinnen und Patienten oder Zuweiserinnen und Zuweiser. Ausserdem hält sich das Spital an folgende Grundlagen einer ganzheitlichen Qualitätsbetrachtung: 

  • Wir wenden bei der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten die aktuellsten Standards an.
  • Wir messen und analysieren unsere Ergebnisse laufend.
  • Wir lassen unsere Leistungen regelmässig von externen Expertengremien überprüfen (Zertifizierungen).
  • Wir verhindern unnötigen Massnahmen («Smarter Hospital»: Mitglied von Smarter Medicine).

 

Weitere Informationen