Global Navigation

Deutschkurse mit Kinderbetreuung in Gemeinden

eine Deutschlehrerin unterstützt eine Teilnehmerin beim Lösen einer Aufgabe

Die AOZ bietet im Rahmen des Kantonalen Integrationsprogramms KIP niederschwellige Deutschkurse in verschiedenen Gemeinden des Kantons Zürich an. Diese Deutschkurse sind eine Ergänzung des Angebots von Berufsschulen und privaten Bildungsinstitutionen.

Die Kinderbetreuung ist während den Unterrichtszeiten gewährleistet (Abendkurse ausgenommen).

  

Aktuell

Angebot

Zielgruppe

  • Migrantinnen und Migranten ohne bis hin zu leicht fortgeschrittenen Deutschkenntnissen
  • Erwachsene von Anfängerstufe GER A1 bis B1
  • Personen, die mit dem lateinischen Alphabet vertraut sind
  • Max. 10% aller Teilnehmer/innen dürfen den Aufenthaltsstatus N haben

Rahmenbedingungen

  • Kursdauer: 12 Wochen à 4 Lektionen/Woche
  • Gruppengrösse: mindestens 10, höchstens 14 Personen
  • Es gibt eine Kinderbetreuung während des Kurses (Abendkurse ausgenommen)
  • Bei neuen Teilnehmenden wird in geeigneter Form der Sprachstand erhoben, um sie in den richtigen Kurs einzuteilen

Kursorte und Anmeldung

Kosten

  • Für Personen wohnhaft in der Gemeinde des Kursortes: Ab Herbst 2020: CHF 240 für 12 Wochen à 4 Lektionen exkl. Lehrmittel CHF 23.80 inkl. Kinderbetreuung.
  • Für Personen, die nicht in der Gemeinde des Kursortes wohnhaft sind: Der Preis variiert je nach Kursort (Informationen auf den Flyern der jeweiligen Kursorte).
  • Kurse, die nicht von den Gemeinden mitfinanziert werden, haben andere Preise (Informationen auf den Flyern der jeweiligen Kursorte).

Weitere Kurse in Gemeinden

In Wetzikon werden die Basiskurse Deutsch und Integration angeboten.

Kontakt

AOZ
Fachbereich Bildung
Robert-Maillart-Strasse 14
8050 Zürich
Fax +41 44 415 64 01
Kontaktformular

Weitere Informationen