Global Navigation

Zwei Personen im Vordergrund legen eine schriftliche Prüfung ab

Der Fachbereich Bildung der AOZ ist ein Prüfungszentrum für telc Sprachzertifikate (telc – The European Language Certificates). 

Die AOZ bietet Deutschprüfungen auf den Niveaus GER A2, B1 und B2 an. Die telc Sprachzertifikate sind europaweit anerkannt. Sie sind ein Nachweis dafür, dass Sprachlernende die deutsche Sprache auf dem entsprechenden Niveau beherrschen.

Angebot

Zielgruppe

Personen, welche die sprachlichen Voraussetzungen für die entsprechenden Prüfungsniveaus mitbringen und eine anerkannte Sprachzertifizierung mittels telc Prüfungen auf dem Niveau GER A2, B1 und B2 anstreben.

Teilprüfungen

Teilprüfungen sind bei den Niveaus B1 und B2 möglich. Um sich für eine Teilprüfung anzumelden, benötigen wir das ausgefüllte Anmeldeformular und eine Kopie des Zertifikats der bereits abgelegten Prüfung. Für die Teilprüfungen gibt es keine Vergünstigungen.

Die mündliche Prüfung oder die schriftliche Prüfung können bis zum Ablauf des auf das erste Ablegen der Prüfung folgenden Kalenderjahres wiederholt bzw. nachgeholt werden. Eine Wiederholung einzelner Subtests ist nicht gestattet. Wird ein bereits bestandener Prüfungsteil wiederholt, gilt ausschliesslich und unwiderruflich das Ergebnis der Wiederholungsprüfung. (Quelle: TELC-Prüfungsordnung)

Prüfungsdaten 2020/2021

DatumAnmeldefrist
16. Januar 202111. Dezember 2020
27. Februar 202122. Januar 2021
20. März 202111. Februar 2021
17. April 202112. März 2021
22. Mai 202116. April 2021
19. Juni 202112. Mai 2021

Kosten der Prüfungen  

  • telc Prüfung GER A2        CHF 180
  • telc Prüfung GER B1        CHF 250 
  • telc Prüfung GER B2        CHF 270

Anmeldung 

Senden Sie die schriftliche Anmeldung mit untenstehendem Formular und Kopie des Ausländerausweises an:

AOZ
Administration Bildung und Arbeitsintegration (BAI)
Robert-Maillart-Strasse 14
8050 Zürich

Bitte beachten Sie, dass nur eine beschränkte Anzahl von Plätzen vorhanden sind. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an die Administration BAI, Tel 044 415 64 00.

Abmeldung

Bei Rückzug der Anmeldung bis zur Anmeldefrist wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50 erhoben.
Bei Rückzug der Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt oder Nichterscheinen wird die gesamte Gebühr in Rechnung gestellt. 

Verhalten während der aktuellen Coronavirus-Pandemie (COVID19)

Wenn Sie kürzlich …

a.) Risikogebiete bereist haben,

b.) Kontakt mit infizierten Personen hatten,

c.) Krankheitssymptome hatten,

bitten wir Sie in unserem und dem Interesse der anderen Prüfungskandidaten keine Anmeldung für eine Prüfung zu machen. Wenn Sie schon angemeldet sind, melden Sie sich bitte schnellstmöglich mittels E-Mail an admin.bai@aoz.ch ab und kommen Sie nicht an die Prüfung. Wir danken Ihnen!


Weiterführende Informationen zu den telc Sprachzertifikaten finden Sie hier

Kontakt

AOZ
Fachbereich Bildung
Robert-Maillart-Strasse 14
8050 Zürich
Fax +41 44 415 64 01
Kontaktformular

Weitere Informationen