Global Navigation

fide-Test

Die AOZ führt den fide-Test auf den GER-Stufen A1 bis B1 durch. Der fide-Test wurde vom Staatssekretariat für Migration (SEM) initiiert und ist schweizweit anerkannt.  Sie können ihn bei Behörden, bei der Anmeldung zu einer Weiterbildung oder der Stellensuche verwenden.

Angebot

Der fide-Test misst die mündlichen und schriftlichen Sprachkompetenzen separat. Er setzt sich aus einem Teil «Sprechen und Verstehen» und einem Teil «Lesen und Schreiben» zusammen. Sie können entweder beide Teile oder nur einen Teil absolvieren.

Das Testverfahren ist keine Prüfung. Sie erhalten als Resultat nicht «bestanden» oder «nicht bestanden», sondern es wird Ihnen je nach gezeigten Fähigkeiten das erreichte GER-Niveau (A1, A2 oder B1) in den verschiedenen Fertigkeiten attestiert.

Die AOZ ist von der Geschäftsstelle fide akkreditiert, um den fide-Test abzunehmen.

Hier gelangen Sie zum Modelltest. Dieser vermittelt Ihnen einen Eindruck wie der fide Test aufgebaut ist.

Testdaten

Gesamter fide-TestAnmeldefrist
21. Mai 202229. April 2022
27. August 20225. August 2022
22. Oktober 202230. September 2022

Kosten

  • CHF 250 gesamte Prüfung
  • CHF 170 nur mündlich
  • CHF 120 nur schriftlich

Fallführende Stellen, die Klientinnen und Klienten als Integrationsmassnahme zur Prüfung anmelden, können die Kosten innerhalb des IAZH-Kostendachs ihrer Gemeinde unter der Angebotsnummer ST-1-001 abrechnen.

Durchführungsort

AOZ, Eggbühlstrasse 15, 8050 Zürich

Anmeldung

Schicken Sie die schriftliche Anmeldung mit untenstehendem Formular und Kopie eines Ausweises an:

AOZ
Administration BAI
Eggbühlstrasse 15
8050 Zürich

Abmeldung

Informationen zu Abmeldemodalitäten finden Sie in den AGBs der Abteilung Berufliche und soziale Integration.

Weiterführende Informationen finden Sie hier

AOZ
Administration BAI
Eggbühlstrasse 15
8050 Zürich
Kontaktformular

Weitere Informationen