Global Navigation

Stipendien für Jugendliche und Erwachsene in Ausbildung

stadt-zuerich.ch/lbz-stipendien

Sie wollen eine Ausbildung beginnen, können diese jedoch nicht selber finanzieren? Stipendien können Ihnen weiterhelfen. Die Stadt Zürich unterstützt ihre Einwohner*innen mit eigenen Beiträgen. Sie ersetzt Darlehen des Kantons Zürich durch städtische Ausbildungsstipendien, die nicht zurückbezahlt werden müssen. Und sie richtet weitere Leistungen wie Beiträge an die höheren Lebenshaltungskosten in der Stadt Zürich aus.

Wer kann städtische Stipendien beantragen?

In der Stadt Zürich können Sie bis zum 60. Altersjahr Stipendien für Ihre Ausbildung bekommen. Für Personen unter 45 Jahren gelten andere Bestimmungen als für Personen ab 45 Jahren. Wenn Sie zu Beginn des Ausbildungsjahres 45 Jahre oder älter sind, finden Sie die für Ihr Gesuch relevanten Informationen auf der Seite Stipendien für Erwachsene ab 45 Jahren.

Für Personen unter 45 Jahren gelten folgende Voraussetzungen für Stipendien der Stadt Zürich:

  1. Sie wohnen seit 2 Jahren ununterbrochen in der Stadt Zürich (zivilrechtlicher Wohnsitz).
  2. Sie können städtische Stipendien nur beantragen, wenn Sie auch Ausbildungsbeiträge des Kantons Zürich erhalten. Ausnahmen regelt die städtische Stipendienverordnung.

Für welche Ausbildungen können Sie Stipendien beantragen?

Der Kanton Zürich zahlt Beiträge zum Beispiel an folgende Ausbildungen:

  • Berufsvorbereitungsjahre
  • Berufslehren (berufliche Grundbildung), Berufs- und Fachmaturität, Gymnasium (Kantonsschulen)
  • Eidgenössische Fachausweise (Berufsprüfungen), eidgenössische Diplome (höhere Fachprüfungen), höhere Fachschulen
  • Fachhochschulen und Universitäten/ETH
  • Weitere beitragsberechtigte Ausbildungen

Wie können Sie Stipendien beantragen?

Rechtliche Grundlagen

Rechtliche Grundlage für die Stipendienentscheide des Laufbahnzentrums bilden die städtische Stipendienverordnung (AS 416.110) sowie die Ausführungsbestimmungen.  

Weitere Unterstützung

Information und Beratung für Studierende an Hochschulen: 

In besonderen Fällen kann die Stipendienberatung Beiträge von Stiftungen und Fonds vermitteln. 

Kontakt bei Fragen

Stadt Zürich
Laufbahnzentrum
Stipendienberatung
Strassburgstrasse 5
8004 Zürich
Postadresse:
Postfach 8411
8036 Zürich
Besprechung nach telefonischer Voranmeldung

Telefonische Auskünfte
Dienstag bis Donnerstag: 9 bis 11 Uhr, 14 bis 16 Uhr
Kontaktformular

Weitere Informationen