Global Navigation

November 2018

forschen und schützen

Die Publikation steht ganz im Zeichen des europäischen Kulturerbejahres 2018.

Fachleute aus der Schweiz und dem Ausland berichten vom Entdecken, Erforschen und Schützen der Unterwasserkulturgüter, die in unseren Gewässern liegen – von steinzeitlichen Pfahlbausiedlungen, die seit Jahrtausenden in unseren Gewässern erhalten geblieben sind bis zu historischen Schiffswracks aus dem 19. Jahrhundert.

Organisationseinheit: Amt für Städtebau

Departement: Hochbaudepartement


Die Publikation 'forschen und schützen' als E-Paper