Mobile Menu

Global Navigation

Die AOZ ist ein Unternehmen der Stadt Zürich und seit vielen Jahren im
Auftrag des Kantons, der Stadt und weiterer Gemeinden im Migrations-
und Integrationsbereich tätig.

Das MNA-Zentrum Lilienberg steht unter der Trägerschaft der AOZ und ist verantwortlich für die Unterbringung und Betreuung von asylsuchenden Kindern und Jugendlichen, die ohne elterliche Begleitung in die Schweiz einreisen (Mineurs non accompagnés MNA). Das MNA-Zentrum Lilienberg bietet Platz für 70-90 Kinder und Jugendliche im Alter von 12-18 Jahren.

Wie suchen per 1. Januar 2020 oder nach Vereinbarung

Mitarbeiter/in mit Nacht- und Wochenendeinsätzen, 30–40 %

Ihre Aufgaben

Sie bringen mit

Wir bieten Ihnen

Interessiert?

Referenz-Nr.: 31717

Die Stadt als Arbeitgeberin

Weitere Informationen