Global Navigation

Hort Hürstholz

Der Hort Hürstholz bietet einen Morgentisch sowie Mittag- und Abendbetreuung an. Es werden in erster Linie die Kinder aus dem Kindergarten Holzmatt und Unterstufenschüler betreut. Er bietet Platz für bis zu 110 Kinder täglich.

Hort Hürstholz

Impressionen aus unserem Hort Hürstholz


 


Verpflegung SuS
Verpflegung SuS
Verpflegung Kindergarten
Verpflegung Kindergarten
Ruheraum
Ruheraum
Rollenspielzimmer 2
Rollenspielzimmer 2
Rollenspielzimmer 1
Rollenspielzimmer 1
Rezeption
Rezeption
Konstruktionsraum
Konstruktionsraum
Bastel- und Spielzimmer
Bastel- und Spielzimmer
Bastel- und Spielzimmer
Bastel- und Spielzimmer

Team Hort Hürstholz

Heidi Arnold (Hortleitung)
Romina Ruffilli (Hortleitung)
Christina Aeberli (Fachperson Betreuung)
Nadine Stahl (Fachperson Betreuung)
Larry Brown (Fachperson Betreuung)
Per Heinzelmann ( Fachperson Betreuung)
Zohra Ez-Zemri (Betreuungsassistentin)
Yvonne Broger (Betreuungsassistentin)
Sara Umer (Betreuungsassistentin)
Cédric Michel (Betreuungsassistent)
Ruzica Milic (Betreuungsassistentin)
Laila Cremonesi (Lernende Fachperson Betreuung)

 

Leitung Morgentisch Hürstholz

Caroline Samms
Sara Umer
 

Abholzeit

Die Kinder werden entweder von ihren Eltern direkt im Hort abgeholt oder von den Betreuungspersonen entsprechend der Abmachungen mit den Eltern nach Hause geschickt. Jedes Kind muss aufräumen und sich vor dem nach Hause gehen bei mindestens einer Betreuungsperson persönlich verabschieden.

Spätestens um 17:55 Uhr machen sich die Kinder, die noch nicht abgeholt wurden in der Garderobe bereit, um nach Hause zu gehen. 

Rituale

Neueintritt

Im Vorfeld wird für das neue Kind alles beschriftet und vorbereitet. Nach Möglichkeit kommt das neue Kind vor dem Eintritt mit seinen Eltern / einem Elternteil im Hort zu Besuch, um bereits alles zu besichtigen und die Betreuungspersonen kennenzulernen.

Geburtstag

Der Geburtstag jedes Kindes wird jeweils beim Mittagessen oder beim Zvieri zelebriert. Bevor das Geburtstagskind eintrifft, wird ein Platz entsprechend des Alters mit Süssigkeiten und einer Geburtstagsdekoration geschmückt. Das Geburtstagskind darf an diesem Tag die Krone tragen, wenn es möchte und nach dem Essen das Geburtstagslied in einer beliebigen Sprache wünchen. Den andern Kindern darf es nach dem Lied eine kleine Süssigkeit, die vom Hort organisiert wird, verteilen.

Abschied

Am Abschiedstag erhält das Kind ein kleines Geschenk vom Hort überreicht. Gemeinsam wird beim Zvieri Abschied gefeiert indem ein spezieller Zvieri angeboten wird. Ist das Kind nur am Mittag anwesend, wird dann Abschied gefeiert. Zu den Feierlichkeiten gehört auch das Lied «Zum Abschied viel Glück», welches für das Kind gesungen wird. Falls mehrere Kinder Abschied haben, wird eine grössere Abschiedsfeier für alle Kinder gestaltet.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema