Global Navigation

Architektur des Schulhauses

Das aus zwei kubischen Gebäudeabschnitten bestehen- de Ensemble ist unmittelbar am Wahlenpark gelegen, welcher der Schule auch als Spiel- und Sportwiese dient. Der südliche Teil beherbergt den Kindergarten, die Sekun- darschule, die Kunst- & Sportschule und das Universikum. Im nördlichen Teil sind Primarstufe, die Betreuungsange- bote, Mensa, Singsaal, die Bibliothek, der Kits-Schulungs- raum und die Musikschule – Konservatorium Glattal unter- gebracht. Hier schließt auch die Dreifachsporthalle an.
Das viergeschossige Gebäude weist je nach Nutzung unterschiedliche Geschosshöhen auf. In den oberen Geschossen sind die clusterartigen Raumgruppen angeordnet, die aus jeweils zwei bis vier Klassenräumen, ein bis zwei Gruppenräumen und einem gemeinsamen Vor- raum bestehen.

Prägendes Element der Fassadengestaltung sind regelhaft angeordnete Beton-Lisenen (leicht hervortretende vertikale Verstärkung der Wand), die bei allen Fassaden des Gebäudes – auch der Turnhalle – Verwendung finden und so die unterschiedlichen Gebäudeteile gestalterisch miteinander verbinden.

Führungen durch das Schulhaus

Matthias Haupt

Interessierte Gruppen können Führungen durch die Schulanlage vereinbaren

 

Kontaktformular

Weitere Informationen