Global Navigation

Unterricht

In der Schule Kornhaus wird nach dem Modell der Zweijahrgangsklassen unterrichtet. Somit besteht jede Kindergartenklasse aus 1. und 2. Kindergartenkindern, die Unterstufenklassen aus SchülerInnen der 1. und 2. Klasse, die Mittelstufe-1-Klassen aus Dritt- und Viertklässlern sowie die Mittelstufe-2-Klassen aus Kindern der 5. und 6. Schulstufe.

Derzeitig beschäftigt sich unsere Schule mit dem neuen Lehrplan 21, welcher ab Schuljahr 2018/2019 in Kraft tritt. Wir setzen die Richtlinien um und lassen den Lehrplan in den Unterricht einfliessen. Wir unterrichten kompetenzoriert.

Das Schulprogramm richtet sich auf die Gesamtentwicklung der Schule in Zusammenarbeit mit allen Schulbeteiligten aus. Dabei wollen wir die bewährten Standardabläufe und Rituale pflegen, Neuerungen gezielt in unser Wirken einfliessen lassen und den Weiterentwicklungen des gesamten schulischen Umfeldes Rechnung tragen.

Grossen Wert legen wir auf die Zusammenarbeit in den bewährten pädagogischen Teams. Dies trägt zu einem gemeinsamen Verständnis für Unterricht und Schule bei. Auch an Q-Tagen und zusätzlichen Weiterbildungstagen pflegen wir einen intensiven Austausch im Gesamtteam.  

Weitere Informationen