Global Navigation

 Eine Kursleiterin und ein Teilnehmender arbeiten am Computer

Als wesentliches Element der Wiedereingliederungsstrategie erweitern Stellensuchende mit geringen Deutschkenntnissen und ohne (anerkannte) Berufsbildung ihre Kompetenzen für das erfolgreiche Bewerben. Der hohe Individualisierungsgrad sowie der modulare Aufbau der einzelnen Angebote stellen den Erfolg sicher. Die Erlangung autonomer Handlungskompetenz steht bei allen Angeboten im Vordergrund.

Zielgruppe

Stellensuchende (Zielgruppe D) im Kanton Zürich, die

  • als Hilfskraft eine Anstellung suchen
  • bereits Arbeitserfahrungen in der Schweiz gesammelt haben
  • mindestens über Deutschkenntnisse A1 (nach GER) verfügen

Kosten und Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über die RAV-Beratenden im zuständigen Regionalen Arbeitsvermittlungszentrum (RAV) und ist laufend möglich. Die Arbeitslosenversicherung übernimmt die Kosten.

Kontakt

AOZ
Strategiekurse
Albisriederstrasse 164
8003 Zürich

Weitere Informationen