Global Navigation

Päckli-Diebin dank einem aufmerksamen Anwohner verhaftet.

Medienmitteilung

Am frühen Dienstagmorgen, 19. Februar 2019, verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 11 eine mutmassliche Paket-Diebin.

19. Februar 2019, 11.16 Uhr

Kurz vor 01.45 Uhr beobachtete ein Anwohner an der der Schaffhauserstrasse eine Person, die sich an den Briefkästen einer Liegenschaft zu schaffen machte. Er alarmierte die Stadtpolizei Zürich, die eine Frau antreffen und kontrollieren konnte. Dabei kamen bei der 36-Jährigen mehrere Pakete zum Vorschein, die offensichtlich nicht für sie bestimmt waren.

Die mutmassliche Päcklidiebin wurde verhaftet.

Weitere Informationen

Ansprechsperson

Marc Surber
Stadtpolizei Zürich
Mediendienst