Global Navigation

Schule für Sehbehinderte

Die Schule für Sehbehinderte ist eine Sonderschule für sehbeeinträchtigte Kinder und Jugendliche. Wir führen eine Tagesschule in Zürich Altstetten von Kindergarten bis Oberstufe und unterstützen und beraten in die Regelklasse integrierte Schülerinnen und Schüler an ihrem Wohnort. Unsere Schülerinnen und Schüler sind zwischen 4 und 20 Jahre alt.

Wir bieten sehbehinderten- und blindenspezifische Förderung an. In der Tagesschule ergänzen «Orientierung und Mobilität», «Low Vision», «Lebenspraktische Fertigkeiten», «ICT» und «Punktschrift» das übliche Fächerangebot, je nach Bedürfnis der Schülerinnen und Schüler. In der Integration beraten und unterstützen wir Schülerinnen und Schüler, aber auch Lehrpersonen bezüglich Hilfsmitteln, dem Einrichten des Arbeitsplatzes und anderen Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Lernen mit einer Sehbehinderung.

Unser Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler in ihrem Lernen, ihrem Selbstbewusstsein und der Berufswahl so zu unterstützen, dass sie ein selbstständiges und selbstbestimmtes Leben führen können.

Aktuell

Anlässe im Schuljahr 2018/2019

20. - 25. Januar 2019, Schneesportlager 

Weitere Informationen