Global Navigation

Infos für Planer und Unternehmer

elektrische-anlagen

Arbeiten an der Nähe von Fahrleitungsanlagen

Für Anfragen zu Arbeiten an der Nähe von Fahrleitungsanlagen (Gerüste, Krananlagen, Baustellen), Fahrleitungsaufhängungen an Masten, Mauerhaken an Gebäuden oder sonstigen elektrischen Bauteilen der VBZ stehen wir Ihnen Montag bis Freitag von 08.00 bis 11.45 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr unter Tel. 044 411 45 02 zur Verfügung.

Sie erreichen uns auch über Email: elektrische-anlagen@vbz.ch

Bestellung von Fahrleitungsausschaltungen

  • Ausschaltungen sind möglich von Montag / Dienstag bis Donnerstag / Freitag-Nacht, während der Betriebspause (ca. 1.00 - 4.45 Uhr)
  • Ausschaltungen an Wochenenden, Feiertagen sowie zwischen Weihnachten und Neujahr werden nur im Zusammenhang mit Gleisbaustellen durchgeführt.
  • Ausschaltungen müssen mindestens vier Arbeitstage im voraus angemeldet werden
  • Pauschalpreis für eine Fahrleitungs-Ausschaltung:  CHF 650.- / Nacht  (exkl. MWST, Preisstand 01.01.2016)

Ansprechperson

Verkehrsbetriebe Zürich
Fabrizio Berta, Instandhaltungsplaner Fahrleitung
Luggwegstrasse 65
8048 Zürich

Telefon: 044 / 411 45 30
E-mail:   fabrizio.berta@vbz.ch

Weitere Ansprechpersonen

Christian Kolp, Telefon: 044 / 411 45 46
Daniel Steger, Telefon: 044 / 411 47 72

Weitere Informationen