Global Navigation

Sanitätsdienst an Events

Der Rettungsdienst von Schutz & Rettung bietet die optimale medizinische Versorgung für viele Anlässe – auf Wunsch auch für Ihre Veranstaltung.

Rettungssanitäterinnen an der Streetparade

Mit den grossen Ressourcen an Einsatzkräften und Fahrzeugen betreut der Rettungsdienst Events jeglicher Grösse. Die zwei Behandlungszelte mit grosszügigem Innenraum und der vollklimatisierte Behandlungsauflieger ermöglichen fachgerechte Betreuung auch bei einem Massenanfall von Patientinnen und Patienten.

Vorgehen

 

Gemeinsam mit den Organisatoren kleinerer und grösserer Veranstaltungen wird das Rettungsdienst-Einsatzkonzept erarbeitet. Der Rettungsdienst von Schutz & Rettung übernimmt die Verantwortung vor Ort, zum Beispiel für:

  • Sportveranstaltungen
  • Konzerte
  • Firmenanlässe
  • Generalversammlungen
  • Ausstellungen
  • Open-Air

Jahrelange Erfahrung

Auf die jahrelange Erfahrung, die sich der Rettungsdienst bei Grossanlässen angeeignet hat, ist Verlass. Die folgenden Anlässe mit grossem Publikum werden regelmässig durch den Rettungsdienst von Schutz & Rettung betreut:

  • Züri-Fäscht
  • Street Parade
  • Knabenschiessen
  • Sechseläuten
  • Caliente
  • Langstrassen

Beispiel Streetparade 2016

  • 690 Behandlungen
  •  64 Hospitalisationen
  •  83 Langzeitüberwachungen in der Zivilschutzanlage Hohe Promenade


Während dem Streetparade-Wochenende waren über 450 Personen aus allen Bereichen von SRZ im Einsatz:

  • Dipl. Rettungssanitäterinnen und -sanitäter
  • Feuerwehrsanitäterinnen und -sanitäter
  • Samariterinnen und Samariter
  • Zivilschutzpflichtige (davon Ärztinnen und Ärzte)
  • Transporthelferinnen und Transporthelferinnen
  • Angehörige der Berufsfeuerwehr (zusätzlicher Löschzug)
  • Angehörige der Milizfeuerwehr
  • Personen für Kommando und rückwärtigen Dienst
  • Einsatzleiter Zentrale
  • Notärztinnen und Notärzte
  • Security-Mitarbeiter
  • Feuerpolizei-Mitarbeiter
  • Logistiker

Angebot: Sanitätskonzepte

Sie planen eine Veranstaltung mit weniger als 10'000 Besuchern? Haben Sie auch an den medizinischen Notfall gedacht?

Um Sie bei den Vorbereitungen und dem Erarbeiten des Sicherheits- und Sanitätskonzept zu unterstützen, stellen wir Ihnen das Merkblatt «Sanitätsdienstliche Versorgung» zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass für die Planung von Sanitätsdiensten an Veranstaltungen eine Vorlaufzeit von mindestens 6 Wochen benötigt wird. Kurzfristige Anfragen können leider nicht berücksichtigt werden.

Weitere Kontakte

Auskunft Sanitätsdienst an Events

Schutz & Rettung Zürich
Bereich Sanität
Dienstplanung Veranstaltungen 


Telefon +41 44 411 29 43

Kontaktformular

Weitere Informationen