Global Navigation

Portrait

Die Schule Aegerten liegt im Kreis 3 (Alt-Wiedikon) und gehört zu den kleinen Schulen in der Stadt Zürich. Sie umfasst folgende Abteilungen:

  • 2 Kindergärten
  • 1 Aufnahmeklasse
  • 4 Unterstufenklassen (1.-3. Klasse)
  • 3 Mittelstufenklassen (4.-6. Klasse)
  • Betreuung von 7.00 - 18.00 Uhr

Die Schule gemeinsam gestalten war schon immer eine zentrale Vision der Schule Aegerten und entspricht der Vorstellung einer guten Schule. Ziel ist es, dass alle Beteiligten - die Mitarbeitenden, die Schülerinnen und Schüler, und die Elern der Kinder - motiviert sind, konstruktiv zum Gelingen der Tagesschule beitragen und mit Freude in die Schule kommen. Das Ziel aller Aktivitäten im Schulalltag ist die Förderung der Schülerinnen und Schüler auf der schulischen, persönlichen und emotionaler Ebene. Die Schule soll ein Ort sein, an dem sich alle entfalten und weiterentwickeln und gemeinsam den Alltag gestalten können. Die Kinder stehen im Zentrum. Sie werden mit ihren Stärken und Schwächen wahrgenommen, akzeptiert und entsprechend gemäss dem ganzheitlichen Bildungsauftrag möglichst individuell gefördert. Die Tagesschule 2025 bietet mit der neuen Rhythmisierung von Unterricht, Mittagszeit und Freizeit die Erweiterung des schulischen Rahmens, um ganzheitlicher und intensiver an den gesteckten Zielen zu arbeiten und diese konsequent weiterzuverfolgen.

Weitere Informationen