Global Navigation

Berufsberatung

Du wohnst in der Stadt Zürich und hast Fragen zur Berufs- und Schulwahl? Wir beraten, begleiten und unterstützen dich. In jedem Fall. Kostenlos.

Was dir eine Einzelberatung bringt

Eine persönliche Berufsberatung ist ab der 2. Oberstufe möglich, auch wenn du in einem Zwischenjahr, in der Lehre, in einem Berufsvorbereitungsjahr oder an einer Mittelschule bist. 

In einer persönlichen Beratung bei uns kannst du:

  • Klarheit über deine Berufswahl gewinnen
  • Bewerbungstipps erhalten
  • Eignungs- und Interessentests machen
  • Tipps erhalten, wenn du keine Motivation oder schlechte Noten in der Schule hast
  • Probleme im Lehrbetrieb besprechen
  • Abklären, ob eine Mittelschule oder eine andere Schule in Frage kommen

Jetzt für eine Beratung anmelden

Weitere Beratungsmöglichkeiten

Schulhaussprechstunde

Wenn du eine Volksschule oder ein Berufsvorbereitungsjahr in der Stadt Zürich besuchst – also nicht auf eine Privatschule gehst – kannst du deine ersten Fragen zu Beruf und Schule in der Schulhaussprechstunde klären. Regelmässig besucht dich deine Berufsberaterin oder dein Berufsberater im Schulhaus und nimmt sich in Kurzberatungen Zeit für dich.

Frag bei deiner Klassenlehrperson nach, wann die Sprechstunden stattfinden und wie du dich anmelden kannst.

Online-Chatberatung

Von Montag bis Freitag von 13.30 Uhr bis 17 Uhr kannst du deine Fragen zur Berufswahl und Lehrstellensuche im Online-Chat stellen.

Wie weiter nach dem Gymi?

Du möchtest die Möglichkeiten nach dem Gymnasium besprechen? In diesem Fall unterstützt dich die Studienberatung BIZ Oerlikon auf der Suche nach einer passenden Studienrichtung oder Ausbildung.

Infocenter

Im Infocenter findest du nützliche Infos zur Berufswahl und kannst dich kurz beraten lassen. 

 

 

Weitere Informationen