Global Navigation

Verkehrsberuhigung Haldenstrasse

Publikationen & Broschüren

Bei der Haldenstrasse handelt es sich um eine Quartierstrasse mit hohem Verkehrsaufkommen. Um den hohen Durchgangsverkehr zu reduzieren, sollen Verkehrsberuhigungsmassnahmen getroffen werden. Im Oktober 2011 wurde für fünf Monate eine temporäre Sperrung als Versuch eingeführt um die Auswirkungen zu beobachten. Der Bericht dazu wird zur Zeit überarbeitet.

August 2012

Thema: Transport und Verkehr

Organisationseinheit: Tiefbauamt

Departement: Tiefbau- und Entsorgungsdepartement