Global Navigation

PD Dr. med. Stefan Wildi

Wildi Stefan (SWZ)

Chefarzt Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefässchirurgie Waid

Facharzt für Chirurgie inkl. Schwerpunkt Viszeralchirurgie

Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefässchirurgie Waid

Zuweisungsformular

Kontakt

Stadtspital Waid
Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefässchirurgie

Chefarztsekretariat

Kontaktformular

Klinische Schwerpunkte

  • Laparoskopische Chirurgie
  • Kolonerkrankungen
  • Endokrine Chirurgie
  • Dialyse-Zugänge (Shuntchirurgie)
  • Bariatrische Chirurgie

Kaderfunktionen

Jahr
Funktion
Seit 09/2008Chefarzt Chirurgische Klinik, Stadtspital Waid
2001–2008Oberarzt Klinik für Transplantationschirurgie, UniversitätsSpital Zürich (Prof. P.A. Clavien)
1999–2001
Stv. Oberarzt/Oberarzt Chirurgie Kantonsspital Baden (Prof. H. Säuberli)

Aus- und Weiterbildung

Jahr
Ausbildung / Titel
2007Habilitation: «Untersuchung von genetischen Markern beim sporadischen kolorektalen Karzinom». Medizinische Fakultät der Universität Zürich
2007Schwerpunkttitel Viszeralchirurgie
2000Facharzt FMH für Chirurgie
1998–1999
Fellowship Basic Research University of California, Irvine, USA (Prof. M. Korc)
1995–1997Assistenzarzt/Stv. Oberarzt Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie Inselspital Bern (Prof. M.W. Büchler)
1994–1995Assistenzarzt Chirurgie Kantonsspital Baden (Prof. H. Säuberli)
1993–1994Assistenzarzt Chirurgie Regionalspital Laufenburg (Dr. K. Balmer)
1993Assistenzarzt Innere Medizin Kantonsspital Aarau (Prof. D. Conen)
1993Dissertation «Tumorembolien der Lunge. Eine Autopsiestudie.» Institut für Pathologie, Universität Zürich
1991–1992Assistenzarzt Chirurgie Kantonsspital Baden (Prof. H. Säuberli)
1983–1990Medizinstudium Universität Zürich, Staatsexamen

Klinischer Unterricht

Jahr
Unterrichtstätigkeit
Seit 20086. Jahres-Studentenkurs Chirurgie, Universität Zürich

Weitere Informationen