Global Navigation

Tiefbau- und Entsorgungsdepartement

Medienmitteilungen

Bauprojekt Bellerivestrasse wird neu ausgearbeitet

Gegen die Pläne für die Sanierung der Bellerivestrasse sind diverse Einsprachen, Anträge aus der Bevölkerung und Vorstösse aus dem Gemeinderat eingegangen. Da die Ansprüche zum Teil weit auseinander liegen...

Weiter zum Artikel: Bauprojekt Bellerivestrasse wird neu ausgearbeitet

Rund ein Viertel der Bäume auf dem Sechseläutenplatz abgestorben

Schätzungsweise 15 der 56 Bäume auf dem Sechseläutenplatz sind nicht mehr zu retten und müssen gefällt und ersetzt werden. Es gibt vermutlich nicht einen einzelnen Grund dafür. Andere Bäume sind...

Weiter zum Artikel: Rund ein Viertel der Bäume auf dem Sechseläutenplatz abgestorben

Kreditantrag für den Negrellisteg

Der Stadtrat beantragt dem Gemeinderat für den Kostenanteil der Stadt für die Planung und den Neubau des Negrellistegs als Gleisüberführung für den Fussverkehr zwischen der Kanonengasse und der...

Weiter zum Artikel: Kreditantrag für den Negrellisteg

Tiefbauarbeiten im Giesshübelareal

Für Sanierungs- und Anpassungsarbeiten im Giesshübelareal hat der Stadtrat gebundene Ausgaben von 2,472 Millionen Franken genehmigt.

Weiter zum Artikel: Tiefbauarbeiten im Giesshübelareal

Direktorin für das Tiefbauamt der Stadt Zürich gewählt

Die leitende Verkehrsplanerin des Kantons Aargau, Simone Rangosch, wird auf 1. Januar 2019 Direktorin des Tiefbauamts der Stadt Zürich. Der Stadtrat hat sie zur Nachfolgerin von Vilmar Krähenbühl gewählt,...

Weiter zum Artikel: Direktorin für das Tiefbauamt der Stadt Zürich gewählt