Global Navigation

Literaturkommission

Die Literaturkommission der Stadt Zürich hat beratende Funktion und wird vom Stadtrat jeweils für vier Jahre gewählt. Sie berät die Ressortleitung über die Auszeichnungen im Bereich Literatur und empfiehlt die Zu- oder Absage der Gesuche um Werkjahre und belletristische Druckkostenbeiträge. 

Literaturkommission der Stadt Zürich 

  • Isabelle Vonlanthen, Präsidentin (Programmverantwortliche Literaturhaus Zürich)
  • Tobias Amslinger (Leiter des Max Frisch-Archivs)
  • Ina Boesch (Kulturjournalistin)
  • Lukas Gloor (Literaturwissenschaftler)
  • Martina Läubli (Kulturjournalistin)
  • Beat Mazenauer (Autor, Literaturkritiker)
  • Barbara Naumann (Professorin für Neuere deutsche Literatur Universität Zürich)
  • Regula Walser (Freie Lektorin)


 

Weitere Informationen

Zur online Gesuchserfassung
Kontakt