Global Navigation

Nordamerika Native Museum

Indigene Kunstschaffende im urbanen Raum, Walfänger in der Arktis, Bisonjäger auf den Great Plains oder Maskenschnitzer an der Nordwestküste – das NONAM lädt ein zu einer kleinen Reise durchs grosse Nordamerika. Das Museum beleuchtet die Vielfalt der Indigenen Nationen früher und heute, und bietet spannende Einblicke in die Kunstformen und Kulturen von First Nations, Inuit, Native Americans und Native Alaskans.

2022-NONAM-Slide-verl

Vom 9. April bis 27. November 2022 zeigt das NONAM die Sonderausstellung waawiindamaw.promise. Eine Ausstellung über zeitgenössische indigene Kunst und koloniale Verträge in Kanada. 

Draussen 30 Grad. Drinnen 23 Grad.

Chillen im Museum. Herzlich willkommen!

Was gibt es Schöneres, als bei sommerlich heissen Temperaturen an einem kühlen Ort zu chillen. Zum Beispiel bei uns!

Im ersten und zweiten Stock unseres Museums laden je zwei Liegestühle zum Verweilen ein. Herzlich willkommen!

 

Danke unseren Kolleg*innen vom MEG für die Inspiration.

LN22_448x336px

Weitere Informationen

Kontakt