Global Navigation

Kulturvermittlung im NONAM

Im NONAM liegt uns die Kulturvermittlung besonders am Herzen. Wir vermitteln zwischen Ausstellungen und Publikum. Wir zeigen die unterschiedlichen Aspekte einer Ausstellung auf und verbinden sie mit dem Interesse, dem Verständnis und den Erfahrungen der Betrachterinnen und Betrachter. Dabei ist es uns wichtig, auf alle Besuchergruppen und ihre Bedürfnisse entsprechend einzugehen.

Für Kinder und Familien bieten wir Themensonntage mit Spezialführungen und Kreativangeboten an. Immer wieder finden auch besondere Aktionstage in den Ferien statt. Und Kindergeburtstage lassen sich auch schön im NONAM feiern! Die aktuellen Angebote finden Sie auf unserer Agenda.

Zu unserem stufengerechten Angebot für Schulklassen und Hortgruppen gehören Führungen und Workshops in der Dauer- und Sonderausstellung, mit denen Verständnis und Respekt für die Erscheinungsformen und Anliegen indianischer Kulturen gefördert werden.

Ist Ihr Thema nicht aufgeführt oder haben Sie Fragen? Dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf! Wir gehen gerne auf Ihre Wünsche ein.

Gruppen, die das Museum ohne Führung besuchen, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.

Informationsbroschüre "Darf man eigentlich noch Indianer sagen?"

Bild Broschüre

Ja darf man oder darf man nicht?
Wir freuen uns, dass seit längerer Zeit schon aufmerksame Besucher und Interessierte mit dieser Frage auf uns zukommen. In dieser Informationsbroschüre (Download nachstehend) gehen wir dieser Frage nach und versuchen eine Antwort auf diese eben doch nicht so einfache Frage zu geben. 

NONAM Kulturvermittlung
Telefon 044 413 49 94
Erreichbarkeit
Dienstag bis Freitag, 14.00–16.00 Uhr

Weitere Informationen