Global Navigation

Betreuung

Die Schule Grünau wird als lebendiger Lern- und Aufenthaltsort gestaltet. In der Betreuung haben die Kinder die Möglichkeit zu spielen, ihre Ideen einzubringen und Kontakte zu knüpfen.

Ein respektvoller Umgang ist die Basis, damit sich die Kinder in Schule und Hort geborgen fühlen und sich optimal entwickeln können. Jedes Kind wird in seiner Eigenart erfasst und gefördert. Klare Regeln in der Hortgruppe bieten den Kindern Sicherheit und helfen, verbindliche Beziehungen zu schaffen. Bei Auseinandersetzungen begleiten die Betreuungspersonen die Kinder und unterstützen sie bei der Konfliktlösung.

Pädagogische Haltungen werden im Betreuungsteam besprochen und verbindlich vereinbart. Als Richtlinie gilt das Leitbild der Schule Grünau.

Am Morgentisch, beim Mittagessen sowie beim Zvieri achten wir auf eine ausgewogene Ernährung und eine freudvolle Atmosphäre.

Für die Schülerinnen und Schüler bieten wir für die Erledigung der Hausaufgaben einen ruhigen Raum.

Betreuungsangebot

Zur Schule Grünau gehören 3 Mittag- und Abendhorte sowie 2 Morgentische.

Die Betreuungszeiten sind:

- 07.00 – 08.15 Uhr Morgentisch

- 11.55 – 14.00 Uhr Mittaghort

- 14.00 – 18.00 Uhr Abendhort

Die Anmeldung Ihres Kindes  für die Ferienbetreuung erfolgt elektronisch auf «Mein Konto». Für die fristgerechte Anmeldung des Ferienhortes sind die Eltern verantwortlich. Beachten Sie bitte folgende Anmeldefristen:

Herbstferien (10.10.22-21.10.22): 11. September 2022

Freitagnachmittag vor Weihnachtsferien (23.12.22): 23. November 2022

Weihnachtsferien (27.12.22-6.1.23): 27. November 2022

Sportferien (13.2.23-24.2.23): 15. Januar 2023

Gründonnerstag (6.4.23): 7. März 2023

Sechseläuten (17.4.23): 19. März 2023

Frühlingsferien (24.4.23-5.5.23): 26. März 2023

Freitag nach Auffahrt (19.5.23): 19. April 2023

Sommerferien (17.7.23-18.8.23): 18. Juni 2023

Bitte beachten Sie, dass Sie als Eltern für die Einhaltung der Anmeldefrist verantwortlich sind. Nach der Anmeldefrist können aus organisatorischen Gründen keine Anmeldungen mehr angenommen werden.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema