Global Navigation

SchülerInnenrat

Der SchülerInnenrat vertritt die Interessen und Anliegen der SchülerInnen. Er übernimmt Mitverantwortung für eine gute Schulkultur und das friedliche Zusammenleben aller SchülerInnen. Des Weiteren kümmert er sich um Probleme und bemüht sich um deren Lösung. Er fördert die Mitarbeit und Mitverantwortung der Schülerinnen und Schüler und stärkt deren Identifikation mit der Schule.

Ab der 2. Klasse werden im Klassenrat jeweils 2 Kinder für den SchülerInnenrat gewählt. Sie treffen sich regelmässig, um sich über die anstehenden Probleme und Themen auszutauschen. Begleitet werden die Kinder durch drei Lehrpersonen, welche ebenfalls für die Leitung verantwortlich sind.

Der SchülerInnenrat bespricht Anliegen, Wünsche und Themen, die über eine einzelne Klasse hinausgehen. Bis anhin durchgeführte oder geplante Projekte sind:

  • Spielkiste für den Pausenplatz
  • Fussballturnier
  • Kinobesuch für die ganze Schule
  • Zeichnungswettbewerb
  • Party für die ganze Schule
  • Montage von Spiegeln in den Toiletten
  • SchülerInnenratsreise

Am Ende des Schuljahres erhält jeder Schülerrat und jede Schülerrätin ein Diplom.

Weitere Informationen