Global Navigation

Heimatliche Sprache und Kultur (HSK)

Als Ergänzung zum Unterricht der Volksschule bietet die Stadt Zürich den sogenannten Unterricht in Heimatlicher Sprache und Kultur (HSK) an. In den HSK-Kursen haben zweisprachige Kinder und Jugendliche die Möglichkeit ihre mündlichen und schriftlichen Fertigkeiten in der Muttersprache zu erweitern. Sie erwerben zudem Kenntnisse über ihre Heimatkultur und lernen so die Geschichte, die Geographie, Feste und Musik sowie Traditionen kennen.

Das Kursangebot ist freiwillig.

Kurse an der Schule Luchswiesen

An der Schule Luchswiesen finden jeweils am Montag, 17.00-19.00 Uhr, und am Mittwoch,  14.00-17.00 Uhr, HSK-Kurse in Tamilisch statt.

Weitere HSK-Kurse im Schulkreis Schwamendingen finden Sie unter hsk-kantonzuerich.ch

Weitere Informationen

Mehr zum Thema