Global Navigation

Freizeitangebot

Verbindung Schule und Freizeit

Im Modell der Schule Schülerclub Nordstrasse werden die Kinder über den Schulbetrieb hinaus in eine Gemeinschaft eingebunden. Den Eltern stehen massgeschneiderte Betreuungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für ihre Kinder zur Verfügung. Den Lehrpersonen und Hortleiterinnen wird die engvernetzte Arbeit im Team ermöglicht. Teil dieses Modells sind die Schülerclubkurse für die 1. bis 6. Klasse (je 2 bis 3 Lektionen pro Woche). Diese wirken gemeinschaftsbildend und sind ein fester Bestandteil der individuellen Förderung und der Begabungsförderung.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema