Global Navigation

Mitwirkung Schülerschaft

Die Partizipation der Schülerinnen und Schüler ist der Schule Nordstrasse ein wichtiges Anliegen. Durch verschiedene Möglichkeiten und Konzepte der Mitwirkung können die Schulkinder den Lebensraum Schule aktiv mitgestalten.

Klassenrat

Im regelmässig durchgeführten Klassenrat, welcher in allen Schulen denselben Aufbau hat, spiegelt sich die gemeinsame pädagogische Haltung wieder. Die Kinder lernen Demokratie und können den Schulalltag mitgestalten.                                               

Uns ist die Verzahnung zwischen Unterricht und Betreuung wichtig. Deshalb ist jeder Klasse eine Betreuungsperson zugeteilt, die am Klassenrat teilnimmt.        

Schülerinnen- und Schülerrat (SchüRat)

Um soziales Lernen über verschiedene Altergruppen hinweg zu ermöglichen, findet 5x pro Jahr der SchüRat statt. Dabei treffen sich die Delegierten aus allen Klassen und Kindergärten. Je eine Vertretung des Unterrichts- und Betreuungsteam tragen die Verantwortung für die Organisation des SchüRates. Der Ablauf erfolgt analog zum Klassenrat

Vollversammlung

Die Vollversammlung findet einmal jährlich statt. Die Organisation kann je nach Thema von der Schulleitung, der Leitung Betreuung oder dem SchüRat übernommen werden. Aktuelle Themen aus der Lebenswelt Schule werden in diesem Gefäss diskutiert Dabei werden die Meinungen und Ideen der Schüler gesammelt, besprochen und dokumentiert. Die Resultate der Vollversammlung fliessen in die weitere Planung des Schulalltags ein.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema