Global Navigation

Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Allgemeine Informationen

Deutsch als Zweitsprache ist ein Zusatzunterricht für Schülerinnen und Schüler mit einer anderen Erstsprache. Der DaZ-Unterricht soll ihnen helfen, dem Unterricht in der Regelklasse möglichst rasch zu folgen.

Angebote an der Schule Saatlen

DaZ-Anfangsunterricht

Alle Kinder, aus dem Schulkreis Schwamendingen, die ohne oder sehr wenig Deutschkenntnisse in die Primarschule kommen, besuchen den Anfangsunterricht. Der Unterricht findet in zwei Klassen statt. Ein Jahr lang lernen sie täglich vormittags intensiv Deutsch und nachmittags besuchen sie den Unterricht in einer Regelklasse. 

Auf der Kindergartenstufe findet der DaZ-Unterricht integriert statt, also während der normalen Unterrichtsstunden.  

DaZ Aufbauunterricht

Kinder mit nur geringen Deutschkenntnissen besuchen ab der 1. Primarklasse die Regelklasse und werden zusätzlich in Deutsch gefördert.  

Weitere Informationen

Mehr zum Thema