Global Navigation

Betreuung

Betreuung (Stand August 2016)

Liebe Eltern
An unserer Schule werden die Kinder altersdurchmischt vom 1. Kg - bis 6. Klasse in 5 verschieden grosse Betreuungsstandorten und zwei Morgentisch Standorten betreut.
Die Altersdurchmischung hat positive gruppendynamische und soziale Aspekte.
Wir legen Wert auf eine möglichst hohe Konstanz und den Beziehungsaufbau zu den Kindern und eine offene und transparente Kommunikation mit den Eltern.

Nähere Informationen zu Betreuungszeiten, Verpflegung, Ferienbetreuung usw. entnehmen Sie dem Dokument „Ausserschulisches Betreuungsangebot":

ADB Testschule ab Sommer 2016

Information zum Anmeldeprozess Betreuungsvereinbarung

Unsere Schule Weinberg-Turner ist eine von 7 ADB Testschulen des Schulamtes welche eine elektronische Mutation der Betreuungsvereinbarung (BV) testen werden.

(ADB = Anmeldung und Datenflüsse in der Betreuung)

Alle in der Betreuung angemeldeten Eltern erhalten zu gegebener Zeit separate Informationen hierzu.

 

 

Im Verlaufe des 2016

- voraussichtlich vor dem neuen Schuljahr 16/17 - werden alle bestehenden und neuen BV durch eine neue, einmalige Papier-Erstanmeldung BV mit neuen AGB ersetzt werden müssen.

Darin müssen sie die elektronische Variante wählen und eine E-Mail-Adresse angeben.*

 

 

Ziel ist, dass alle Eltern welche eine BV haben, nach der erfolgten Erstanmeldung in Papierform, alle Änderungen der Betreuungsvereinbarung für die Regelschule, Ferienbetreuung und unterrichtsfreie Tage elektronisch via Internet tätigen.

Nach erfolgter Erstanmeldung erhalten aller Eltern einen Zugangscode und den Link worauf sie fortan die Änderungen der BV sowie die Anmeldung Ferienbetreuung und unterrichtsfreie Tage via Internet tätigen.

 

 

Gestaffelte Nutzung:

Die Betreuungsangebote die elektronisch getätigt werden können, werden gestaffelt aufgeschaltet:

  1. Zu Beginn wird nur die BV für die Regelbetreuung so erfolgen.
  2. Die Ferienbetreuung soll erstmals per Weihnachtsferien 2016 elektronisch möglich sein.
  3. Die unterrichtsfreien Tage
  4. (Q-Tage, Gründonnerstag, Sechseläuten, Freitag nach Auffahrt, Knabenschiessen) folgen zu einem späteren, noch nicht definierten Zeitpunkt.

In der Vorbereitung zum Testbetrieb, waren nebst den diversen Abteilungen des Schulamtes, den Leitungen Betreuung, Vertreter der Kreisschulpflegen, externe IT-Spezialisten, teilweise auch Elternvertretungen der Testschulen einbezogen.

 

Testbetrieb - von Anfang an reibungslos?

Abläufe und Kommunikationsprozesse, Formulare und IT Produkte werden geändert oder neu zur Nutzung hinzukommen und erfordern gerade in der Umstellungszeit eine erhöhte Aufmerksamkeit von allen Betroffenen. Es ist für alle neu J

Damit der Test gelingt sind wir darauf angewiesen, dass möglichst 100% aller angemeldeten Eltern ab Start via Internet die BV vereinbaren.

Für Ihre Zusammenarbeit und das Mittragen sei herzlich gedankt.

 

*).Grundsätzlich ist auch weiterhin der Papierweg möglich. Dieser soll aber nur dann gewählt werden, wenn Sie keinen Internetanschluss haben.

Dann müsste weiterhin ein separater Kommunikationsprozess auf Papierweg genutzt werden. Das muss mit der Leitung Betreuung besprochen werden. Die Verarbeitung und die Fristen der Papiervariante werden zwischen Erhalt und Änderungsdatum länger sein als dies jetzt der Fall ist und sowieso im Vergleich zum elektronischem Weg.

Wir gehen jedoch davon aus dass der Papierprozess nur für einzelne wenige erforderlich sein wird.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema