Global Navigation

Kinderrechte für Unterricht und Betreuung

Titelseite der Broschüre «Kinderrechte»

Kinder haben Rechte!
Für die Umsetzung der Kinderrechte im Alltag braucht es jedoch vor allem die Erwachsenen. Sie müssen sich in ihrem Handeln an den Rechten der Kinder orientieren. Und Erwachsene haben die Aufgabe, den Kindern die Kinderrechte zu vermitteln und sie für Kinder erfahrbar zu machen.
Eine Sammlung von Vorschlägen für die Schule lädt Lehr- und Betreuungspersonen dazu ein, die Kinderrechte mit ihrer Klasse, in ihrem Hort, in ihrer Schule aufzugreifen. Die aufbereiteten Ideen und Materialien erleichtern ihnen die Vorbereitung.

Quick-LinksErklärungen
01Geschichte der Kinderrechte, zusammengestellt von UNICEF
02«Übereinkommen über die Rechte des Kindes», Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA)
03Kurzfassung der UN-Konvention «Über die Rechte des Kindes», UNICEF
04Kinder-Webseite zu Kinderrechten, UNICEF
06Publikationen zu Kinderrechten, UNICEF
07Unterrichtseinheiten zu Kinderrechten, Bildungs- und Kulturdepartement des Kantons Luzern
08Unterrichtsideen zu Kinderrechten, französisch, «Espace pédagogique des droits de l'enfant»
09Unterrichtsvorschläge, Handbuch zur Menschenrechtsbildung «Compasito»
10Lernmedien Kinderrechte, Menschenrechte, Stiftung Bildung und Entwicklung
11Unterrichtsmaterialien zum Downloaden, Globale Bildungskampagne
12 «Kimaloé, das Spiel der Kinderrechte», Terre des homme, E-Shop

Weitere Informationen

Kontakt