Global Navigation

Auszeichnungen

Wir durften in den letzten Jahren die folgenden Preise für die Entwicklung der öffentlichen Räume im Sinne der «Strategie Stadträume Zürich» entgegen nehmen:

  • 2017
    Flâneur d'Or 2017, Erwähnung für die Quartierverbindung Bahnhof Oerlikon, Stadt Zürich

  • 2016
    Die Besten, bronzener Rang in der Kategorie «Landschaft» für den Röschibachplatz, Tiefbauamt und Quartierverein Wipkingen, Hochparterre Zürich

    Gute Bauten der Stadt Zürich, 2011 - 2015, Auszeichnung für den Sechseläutenplatz, Tiefbauamt, Vetsch und Nipkow Partner Landschaftsarchitekten, Zach und Zünd Architekten, Zürich

    Gute Bauten der Stadt Zürich, 2011 – 2015, Anerkennung für die Treppenaufgänge Hardbrücke, Tiefbauamt und Bösch Architekten, Zürich

  • 2014
    Flâneur d'Or 2014, Hauptpreis für die flankierenden Massnahmen zur Westumfahrung, Stadt Zürich

    Flâneur d'Or 2014, Anerkennung für den Sechseläutenplatz, Stadt Zürich

  • 2012
    Stadtlandtag, 3. Preis für nachhaltige Stadtentwicklung, Hochparterre Zürich
  • 2007
    Die Besten, goldener Rang in der Kategorie «Landschaft» für den Max-Bill-Platz, Tiefbauamt und private Eigentümer, Hochparterre Zürich.

Weitere Informationen