Global Navigation

Forschung am Stadtspital Zürich

waidspital.ch/forschung

An dieser Entwicklung sind Ärzte, Wissenschaftler und Patientinnen resp. Patienten verschiedener Generationen in teilweise langjährigen Forschungsprojekten (Studien) aktiv beteiligt. Studien liefern Antworten auf unterschiedlichste wissenschaftliche Fragen und tragen dazu bei, dass Krankheiten früher erkannt, wirksamer und mit weniger Nebenwirkungen behandelt werden können. Zudem kann bei chronischen Leiden die Lebensqualität verbessert werden.

Das Stadtspital Zürich setzt sich für die Forschung ein. Wir führen eigene Studien durch und beteiligen uns an nationalen und internationalen Forschungsprojekten.

Forschung ist auch fester Bestandteil in der Ausbildung diverser Gesundheitsberufe. Im Stadtspital Zürich werden daher auch wissenschaftliche Arbeiten wie Master- oder Diplomarbeiten sowie Dissertationen durchgeführt. So können Patientinnen und Patienten in Zukunft sowohl von gut ausgebildetem Personal als auch von neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen profitieren.

Das Stadtspital Triemli ist ein Partnerspital der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich (UZH). Wir arbeiten akademisch in der klinischen Ausbildung der angehenden Ärztinnen und Ärzte sowie in der medizinischen Forschung mit der Medizinischen Fakultät der UZH zusammen.

Weitere Informationen