Die Betreibungsämter führen im Auftrag eines Gläubigers Zwangsvollstreckungsverfahren gegen einen Schuldner
Der Gläubiger fordert vom Schuldner Geld für eine erbrachte Leistung

Die Betreibungsämter der Stadt Zürich, zugeordnet nach Stadtkreisen, bearbeiten jährlich rund
 

  • 120 000 Betreibungen sowie
  • 52 000 Pfändungen und erteilen
  • 110 000 Auskünfte aus dem Betreibungsregister

etwas mehr als ein Drittel des Kantons Zürich

Rechtsbelehrungen

Betreibungsurkunden und die meisten Mitteilungen der Betreibungsämter enthalten Rechtsbelehrungen, Hinweise und Anweisungen zu den weiteren Verfahrensschritten, Empfehlungen usw.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an das zuständige Betreibungsamt