Global Navigation

waid_nephrologie_haemodialyse_2_2050x660px.jpg

Im Institut für Nephrologie bieten wir Patientinnen und Patienten mit Nierenerkrankungen und Nierenfunktionsstörungen eine umfassende Betreuung. Mit unseren sieben nephrologischen Fachärztinnen und -ärzten, drei Standorten und rund 16 000 Dialysebehandlungen pro Jahr sind wir eines der grossen Nephrologiezentren der Schweiz. Entsprechend umfangreich ist unser Spektrum der abgedeckten Diagnosen und Therapien. Auch bei seltenen Krankheitsbildern haben wir viel Erfahrung.

Kontakt

Stadtspital Waid
Institut für Nephrologie
Tièchestrasse 99
8037 Zürich
Fax +41 44 366 20 76

Chefarztsekretariat

Domenica Corleto +41 44 366 27 47
Kontaktformular

Chefarzt Institut für Nephrologie

Prof. Dr. Patrice M. Ambühl, Medizinischer Direktor und Chefarzt

24 Stunden erreichbar

Unsere nephrologischen Dienstärztinnen und -ärzte sind rund um die Uhr für unsere Patientinnen und Patienten da.

Werktags von 9.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 16.00 Uhr:
+41 44 366 21 55

Ausserhalb der Bürozeiten:
+41 44 366 22 11

Aktuell

Visualisierung des Behandlungsraum im Dialysezentrum Oerlikon

Erstklassige Medizin

Dank Forschung und Mitarbeit an klinischen Studien kommen die neuesten Erkenntnisse der Nierenheilkunde unseren Patientinnen und Patienten direkt zugute. Unsere medizinischen Abläufe erfüllen zudem erstklassige Qualitätsansprüche. Sie sind nach ISO-9001:2015 zertifiziert. Im Stadtspital Waid führen wir das Schweizer Dialyseregister, welches der nationalen Sicherung der Behandlungsqualität dient.

Kooperationen

Wir arbeiten eng mit allen Kliniken und Instituten der Stadtspitäler Waid und Triemli zusammen. Bei Nierentransplantationen kooperieren wir mit dem UniversitätsSpital Zürich.

Zertifizierte Nephrologie

Die Nephrologie im Stadtspital Waid ist nach ISO 9001 zertifiziert.

Weitere Informationen