Global Navigation

Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Allgemeine Informationen

Der DaZ-Unterricht dient als Unterstützung beim Deutschlernen und findet einmal wöchentlich während des Regelunterrichtes statt.
Er ist an Kinder mit nicht deutscher Erstsprache gerichtet. Ziel ist es, die Deutschkompetenz eines Kindes so zu entwickeln, dass es dem Regelunterricht mit Lerngewinn folgen kann. DaZ-Lehrpersonen unterrichten in Kleingruppen.

Angebote an der Schule Balgrist-Kartaus

  • Integrierter DaZ-Unterricht im Kindergarten
  • Intensiver DaZ-Unterricht für Primar- und Sekundarschule
  • DaZ-Aufbauunterricht für weitere Förderung in Primar- und Sekundarschule

Weitere Informationen

Mehr zum Thema