Global Navigation

Greenclub

Das Schülerparlament der Schule Grünau: der Greenclub

Das Schülerparlament setzt sich zusammen aus einer Vertretung aller Schulklassen. Die 1. Klassen senden ihre Delegierten jeweils erst ab Januar ins Parlament. Die Delegierten werden vom Klassenrat gewählt. 

Qualifikation der Delegierten:

• Kinder haben eigene Ideen, können gut argumentieren und andere Meinungen akzeptieren. 

• Kinder können ihre Aufträge zuverlässig in die Klassenräte zurückbringen und Verantwortung übernehmen.

Die Delegierten bringen Themen aus dem Klassenrat in den SchülerInnenrat und umgekehrt. 

Die Schulleitung sowie die Verantwortliche für die Partizipation leiten die Sitzungen gemeinsam oder alternierend. Sie setzen die Themen an. 

Die Treffen finden fünfmal jährlich immer in der 2. Woche nach den Schulferien am Mittwochmorgen um 10.20 statt. 

Wenn aufgegriffene Themen einer weiteren Bearbeitung bedürfen, werden weitere Termine angesetzt. 

Der aktuelle Greenclub setzt sich zusammen aus Daria, liara, Sufjan, Théo, Lionel, Lazar, Marlon, Felix, Léonel und Gabriel.

Weitere Informationen