Global Navigation

Freizeitangebot

Sportfreundliche Schulkultur

Die Gesundheit und das Wohlbefinden der Schülerinnen und Schüler ist der Schule Ilgen ein grosses Anliegen. Deshalb engagiert sie sich aktiv in der Sport- und Bewegungsförderung. Eine Vielzahl an freiwilligen Sportangeboten ist im Schulalltag fest verankert und trägt zu einem angenehmen Lernklima bei. Dieses sportliche Engagement der Schule Ilgen wurde im Juli 2014 mit dem Label «Schule mit sportfreundlicher Schulkultur» des kantonalen Sportamts ausgezeichnet. Das Label wird für eine Dauer von vier Jahren vergeben.  

Mit der Auszeichnung erhielt die Schule Ilgen einen Gutschein für eine dreistündige schulinterne Weiterbildung, Sport-Trikots-Sets für Schülerteams sowie einen einmaligen finanziellen Beitrag an Massnahmen und Aktivitäten im Bereich der Sport- und Bewegungsförderung.

Weiterführende Informationen zum Label erhalten Sie beim Sportamt des Kantons Zürich.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema