Global Navigation

Aufgabenhilfe

Mit einem Standortgespräch können die Eltern ihre Kinder für die Aufgabenhilfe anmelden. Diese wird in der Regel in einer halbstündigen Lektion an den Randzeiten des Schulunterrichtes erteilt, dies meist ein- bis zweimal pro Woche.
In ruhiger Atmosphäre sollen die Aufgaben weitgehend selbständig gelöst werden.

Weitere Informationen