Global Navigation

Bibliothek

Unsere Bibliothek befindet sich im 4. Obergeschoss im wohl schönsten Raum unseres Schulhauses. In der Bibliothek hat man dank einer grossen Fensterfront eine wunderschöne fast 360° umfassende Aussicht über unser Quartier.

Unsere Bibliothek bietet Schülerinnen und Schülern vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe:

  • mehr als 3000 Bücher (Geschichten, Sachbücher, Bilderbücher und vieles mehr, auch in Fremdsprachen.)
  • rund 350 Comics (auch in Fremdsprachen)
  • insgesamt über 1000 CDs (Hörbücher/Lesungen), CD-ROMs oder DVDs
  • rund 30 Gesellschaftsspiele, zum Spielen während den Öffnungszeiten in der Bibliothek.

Bei dieser Auswahl ist für alle etwas dabei.

Sei Beginn nimmt die Schule Leutschenbach am Projekt Bibliothek-PLUS teil.

«Bibliothek-PLUS» bedeutet: Erweiterte Öffnungszeiten und Begleitung der Schülerinnen und Schüler durch einen Bibi-Coach, wenn sie lesen, denken, schreiben, recherchieren, spielen, zeichnen, gamen, träumen, hören, …
Hier wird auch neben der Unterrichtszeit geforscht, kommuniziert, gespielt, am Computer gearbeitet, es werden Ideen ausgetauscht und vieles mehr. Unsere BibliothekPLUS ist ein offener Lebens- und Lernort und eröffnet Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit für ein selbstgesteuertes, ausserschulisches und betreutes Lernen. Die Schülerinnen und Schüler erweitern ihre Kompetenzen im Lesen, Schreiben und im Umgang mit elektronischen Medien.

  • Unsere Bibliothek ist täglich über Mittag geöffnet und betreut.
  • Die Bibliothek kann auch ausserhalb der Öffnungszeiten im Klassenverband besucht werden.
  • Während den Öffnungszeiten steht allen Schülerinnen und Schülern auch das Bibliothek-PLUS Angebot zur Verfügung.

Schülerinnen und Schüler als Assistenzen

Während den Öffnungszeiten ist immer eine Lehrperson als BibliothekarIn anwesend. Daneben haben Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse bis zur 3. Sekundarstufe die Möglichkeit, im Panoramastudio als Assistenzen mitzuwirken. Assistenz im Panoramastudio zu sein, ist ein richtiger Job. Die Assistenzen verpflichten sich, für mindestens ein Semester im Panoramastudio zu arbeiten.

Die Assistenzen erledigen folgende Aufgaben:

  • Sie leihen Medien (am Computer) aus und nehmen sie wieder zurück.
  • Sie versorgen die Medien am richtigen Ort.
  • Sie beraten Schülerinnen und Schüler bei der Medienauswahl.
  • Sie halten Ordnung in der Bibliothek und übernehmen dafür die Verantwortung.

Die Assistenzen erhalten:

  • Einblicke in die Arbeitswelt und können so wertvolle Erfahrungen sammeln
  • Expertise und können somit auch konstruktive Vorschläge für Änderungen oder Wünsche anbringen
  • Eine Urkunde, die sie beispielsweise auch bei Bewerbungen beilegen können
  • Ein kleines Geschenk (z.B. Kinogutschein)

Ausleihe

  • Pro Bibliotheksbesuch können drei Medien ausgeliehen werden.
  • Ein Buch kann für einen Monat, eine CD/DVD für 2 Wochen ausgeliehen werden.
  • Die Verlängerung um einen Monat/weitere 2 Wochen ist möglich.
  • Nach Ablauf der Ausleihfrist erfolgt eine Erinnerung(1. Mahnung), die noch gratis ist.
  • Eine Woche nach der ersten Mahnung erfolgt die 2. Mahnung (CHF 2.–), nach einer weiteren Woche die 3. Mahnung (CHF 5.–).
  • Die Medien und die Mahngebühr müssen unverzüglich in der Bibliothek abgegeben werden.
  • Gehen Medien verloren, müssen sie ersetzt, resp. vollumfänglich bezahlt werden. Zusätzlich wird eine  Bearbeitungsgebühr von CHF 5.– verrechnet.
  • Du kannst im Bibliothekskatalog alle vorhandenen Bücher im Leutschenbach suchen und deinen Kontostand abrufen. Einfach auf den Link klicken und mit dem Login (lt1xxx) und dem persönlichen Passwort einloggen.

Weitere Informationen