Global Navigation

Deutsch als Zweitsprache (DaZ)

Der DaZ-Unterricht findet während dem Regelunterricht integrativ oder in kleinen Gruppen statt. Er wird durch ausgebildete DaZ-Lehrpersonen erteilt und soll zwei- und mehrsprachige Kinder beim Aufbau und der Vertiefung ihrer Deutschkompetenz stärken.
DaZ-Unterricht findet in Absprache mit der Klassenlehrperson statt. Der Bedarf wird mit regelmässigen Sprachstandserfassungen überprüft. Sie werden durch die Klassenlehrperson an einem Schulischen Standortgespräch informiert, falls Ihr Kind DaZ benötigt.

Weitere Informationen

Mehr zum Thema