Global Navigation

Aktuelles

Aktionswoche Kinder von Eltern mit Suchterkrankung

Im Rahmen der nationalen Aktionswoche für Kinder von Eltern mit Suchterkrankung (11.-17. März 2024) zeigen wir den neuen Schweizer Dokumentarfilm «Löwenzahnkind». Anschliessend sprechen wir mit Podiumsgästen darüber, was es braucht, um die Situation der «Löwenzahnkinder» zu verbessern und was wir als Fachpersonen ganz konkret dazu beitragen können.

In Kooperation mit aebi-hus, Arche für Familien, Marie Meierhofer Institut für das Kind, Schulsozialarbeit der Stadt Zürich, Suchtfachstelle Zürich.

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Eine weitere Vorführung mit Podiumsdiskussion wird voraussichtlich im Herbst stattfinden. Informationen dazu folgen auf dieser Seite.

Dry January 2024: Weniger Rausch, mehr Plausch!

Im Januar 2024 jährt sich die Schweizer Ausgabe von Dry January zum vierten Mal. Dry January ist eine weltweite Bewegung von Millionen von Menschen, die sich einen Januar ohne Alkohol gönnen. Der Dry January lädt dazu ein, mehr Akzeptanz des Nicht-Trinkens und Nein-Sagens aufzubauen, das eigene Trinkverhalten kritisch zu überdenken und natürlich von einem alkoholfreien Monat zu profitieren. Um die Motivation hochzuhalten, lädt der Dry January dazu ein, die Alkoholpause mit anderen, z.B. im Freundeskreis, zu versuchen. 

Bis am 15. Januar 2024 für den Dry January registrieren und an der Verlosung teilnehmen

Plakat: Vapen – Tschäggsch dis Risiko?

Vapen

Immer mehr Menschen rauchen E-Zigaretten, und das Angebot an verschiedenen E-Rauchprodukten wird immer grösser, vielfältiger und unübersichtlicher.

Ein wesentlicher Punkt hat sich jedoch nicht verändert: Die grosse Mehrheit der E-Zigaretten enthält nach wie vor Nikotin – und Nikotin macht sehr schnell süchtig.

Hast du Fragen zu deinem eigenen Konsum? Oder bereitet Ihnen der Konsum Ihres Kindes Sorgen? Ein kostenloses Risiko-Check-Gespräch oder eine Elternkurzberatung bieten Klärung und eine erste Anlaufstelle.

Zur Anmeldung für einen Risiko-Check

Zur Anmeldung für eine Elternkurzberatung

Plakat: Vapen (A3, PDF)

Kontakt

Stadt Zürich
Suchtpräventionsstelle
Röntgenstrasse 44
8005 Zürich
Kontaktformular

Weitere Informationen