Global Navigation

Grundkurs Percussion

Eintrittsalter

Ab 2. Klasse

Der Grundkurs Percussion beinhaltet die aufbauenden Kurse Djembé I und Djembé II. Die zwei Niveaukurse richten sich an Kinder, die gerne in einer Gruppe musizieren und sich von Puls und Rhythmus mitreissen lassen möchten. Mit Körper, Stimme und Bewegung werden rhythmische Grundlagen erarbeitet und auf der Djembé umgesetzt. Im 2. Spieljahr lernen die Schülerinnen und Schüler dann erste traditionelle Rhythmen an den Basstrommeln Dundun, Sangban und Kenkeni.

Der Übertritt in den fortgeschrittenen Djembé II-Kurs erfolgt in Absprache mit der Lehrperson (code-geschützt). Die SchülerInnen sollten die Möglichkeit haben, die erlernten Rhythmen zu Hause zu üben, vorzugsweise an einer Djembé.

Bemerkungen

Die erworbenen Fertigkeiten können im Anschluss an den Grundkurs Percussion im Einzel-/Zweierunterricht oder in einem fortgeschrittenen Djembé- oder Latin Percussion-Ensemble vertieft werden.

Djembé lernen an Musikschule Konservatorium Zürich

Weitere Informationen