Global Navigation

Infrastruktur

Der Bereich Infrastruktur schafft die infrastrukturellen Voraussetzungen für einen nachhaltig wirksamen Schulbetrieb und arbeitet zu diesem Zweck eng mit den Kreisschulpflegen, den Schulen und anderen Dienstabteilungen zusammen.

Hauptaufgaben

  • Erarbeitung von SchülerInnen- und Schulraumprognosen
  • Entwicklung von Schulraumstrategien in Zusammenarbeit mit Kreisschulpflegen und IMMO. Schnittstelle zwischen «Schule» und «Bau» im Zusammenhang mit Schulbauprojekten
  • Bereitstellung und Weiterentwicklung der Schulinformatik (KITS für Kids) in Zusammenarbeit mit OIZ, IMMO und schulischen ICT-Fachstellen sowie pädagogische Unterstützung der Schulen bei Fragen zum Einsatz der Schul-IT
  • Dossierverantwortung sowie Unterstützung und Beratung der Schulleitungen und Lehrpersonen bezüglich Bibliotheken, Gärten und Sammlungen
  • Fachliche und organisatorische Führung des Hausdienstes und der Gebäudereinigung sowie Umsetzung des Notfallhandbuchs Schulanlagen
  • Koordination der Nutzungsvergabe von Einfachsporthallen und Schulsport-Aussenanlagen ausserhalb der schulischen Betriebszeit
  • Belegungsplanung, Administration und personelle Führung der sechs Klassenlagerhäuser und der zwei Freiluftschulen der Stadt Zürich

Weitere Informationen

Kontakt